Umbau des Opernhauses Graz (19981999)

Zielsetzung

Modernisierung der bestehenden Anlagensteuerung (PDP11/Trepel) ohne Einschränkung des laufenden Vorstellungsbetriebes.

 

Konzept

Um den Normen gerecht zu werden, wurde ein 2-kanaliges SPS-Konzept entsprechend der Anfordungsklasse 5 projektiert.

 

1. Ausbaustufe

Der Schrittweise Umbau der Antriebssteuerung und die Anbindung an den bestehenden Leitrechner (PDP11) wurde vorstellungsbegleitend durchgeführt.

 

2. Ausbaustufe

Ersetzen der PDP11 und der alten Bedienpulte durch eine Master SPS (2-Kanalig) und einem übergelagerten Pultverband.

 

Übergabe

TÜV-gerechte Inbetriebnahme zum Saisonbeginn
Herbst 1999

 

Bericht über den Umbau im SIEMENS BUSPROFI (ca 1,6MB)

Bericht über den Umbau in der ELEKTRONIC SCHAU(ca 380KB)


zum Seitenanfang

Home
Projekte
Referenzen
Links
Kontakt
AGB
ATEG AutomationsTechnologieEntwicklungsGesellschaft mbH
Wickenburggasse 8 ; A-8010 Graz
FN 197225, Landesgericht für ZRS Graz - UID ATU49840604
Tel. +43 699 130 797 22; mail: office@ateg.at